enr_cd Studio EP
veröffentlicht März 2005




CD im seedcake-Shop kaufen

oder downloaden bei i-tunes | musicload

weitere Infos...


für Text Song anklicken
1. Your Opinion     (3:51)    
2. Inside Out     (3:18)      
3. Uptight     (4:25)      
4. You Waste My Time     (4:01)    
5. Morning View     (2:38)      
6. Don't Lose Your Head     (4:14)      
7. She Wanted More     (3:15)    

Musik geschrieben und arrangiert von seedcake.
Texte von Hage.

Aufgenommen, gemischt zwischen November 2004 und Januar 2005 im Solaris Music Studio in Kalefeld. (www.solarismusic.de)
Gemastert im Januar 2005 von Eroc (www.eroc.de)
Produziert von seedcake.

Coverdesign & Layout: Gunnar Wielert (www.weilath.com )
Fotos: Christian Malsch (www.fotografiemalsch.de)


CD Informationen

Nachdem wir bei der "Take a little time" CD alles in Eigenregie gemacht hatten, wollten wir zur Aufnahme der neuen CD in ein Tonstudio gehen. Der erste Kontakt mit Matthias Nolte und Christian Hack von Solaris Music fand schon im Februar 2004 statt. Der Ausstieg von Daniel und ein Defekt am Studiomischpult sorgten aber dafür, dass die Aufnahmen erst Ende November 2004 starten konnten.

Im Endeffekt eine durchaus sinnvolle Verzögerung, da wir dadurch die Gelegenheit hatten die Songs noch einmal grundlegend auf den Kopf zu stellen, Arrangements neu zu durchdenken und jede einzelne Linie zu verbessern.

Ursprünglich waren fünf Songs geplant. Da wir uns aber nicht entscheiden konnten und außerdem verdammt ehrgeizig sind, wurden es am Schluss sogar sieben Stücke.

Ihr findet auf der CD auch zwei Songs von unserer Space Invader CD, nämlich Uptight und Don't lose your head. Die zwei Stücke zählten zu unseren absoluten Lieblingssongs und Live-Favoriten, die wir unbedingt nochmal unter besseren Bedingungen aufnehmen wollten. Die restlichen Songs der CD waren neu und im Jahr 2004 entstanden.

Nachdem wir die Stücke im Solaris Music Studio eingespielt hatten, machten wir uns Ende Dezember 2004 an den Mix der CD. Es sollte allerdings fast Februar 2005 werden, bis wir für alle Songs unseren Sound gefunden hatten.

Im Anschluß an den Mix wurde die CD von Eroc gemastert und wir nutzten die Zeit, um mit Gunnar "Weilath" Wielert das Layout fertigzustellen.

Veröffentlicht wurde die "Everything's not right" CD dann schließlich am 11.März 2005 im Rahmen einer CD-Release-Party.


Die Meinung der Presse:
  • "...sehr gute bis glanzvolle Demo-CD..." (Rockszene.de)
  • "...stimmige, ausgefeilte und durchdachte Stücke..." (Home of Rock)
  • "...haben seedcake mit Everything's not right doch alles richtig gemacht..." (Art of Some)
  • "...das Songmaterial und die musikalische Umsetzung zeichenen sich dabei durch ein hohes Maß an Eigenständigkeit aus..." (Rockszene.de)
  • "...das 7-Track Album ist fett produziert, auch die optische Aufmachung ist stimmig..." (Art of Some)

Die "Everything's not right CD" ist in unserem Online-Shop erhältlich.

Weiterer Lesestoff:
Der Bericht aus dem Tonstudio

CD-Kritik auf Rockszene.de
CD-Kritik bei Art of Some
CD-Kritik im Göttinger Tageblatt
CD-Kritik bei Back Again
CD-Kritik bei Home of Rock
CD-Kritik auf Metalglory.de
Myspace White

f logo